+49 30 9203838312 info@maklerberlin.de

Datenschutzvereinbarungen

Datenschutzvereinbarungen

In dieser Datenschutzerklärung informieren wir Sie über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten.

Sofern Sie Ihre Datenschutzeinstellungen ändern möchten (Einwilligungen erteilen oder bereits erteilte Einwilligungen widerrufen), klicken Sie hier um Ihre Einstellungen zu ändern.

Verantwortlich

Martin Kreutzer, MaklerBerlin, Friedrichstraße 171, 10117 Berlin-Mitte, DE, info@maklerberlin.de, 030 9203838312

Hosting

Host Europe GmbH

Wir hosten unsere Website bei unserem Auftragsverarbeiter Host Europe, Host Europe GmbH, Hansestrasse 111, 51149 Köln, Deutschland.

Zum Zweck der Bereitstellung und der Auslieferung der Website werden Verbindungsdaten verarbeitet. Zum bloßen Zweck der Auslieferung und Bereitstellung der Website werden die Daten über den Aufruf hinaus nicht gespeichert.

Die Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist das berechtigte Interesse (unbedingte technische Notwendigkeit zur Bereitstellung und Auslieferung des von Ihnen durch Ihren Aufruf ausdrücklich gewünschten Dienstes „Website“) gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO.

Zum Betrieb der Website werden die Verbindungsdaten und weitere personenbezogenen Daten zusätzlich im Rahmen diverser anderer Funktionen bzw. Dienste verarbeitet. Darüber wird im Rahmen dieser Datenschutzerklärung bei den einzelnen Funktionen bzw. Diensten im Detail informiert.

Server Log Files

Zum Zweck der Überwachung der technischen Funktion und zur Erhöhung der Betriebssicherheit unseres Webhosts werden Verbindungsdaten verarbeitet. Die Dauer der Verarbeitung ist auf 7 Tage beschränkt.

Die Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist das berechtigte Interesse (unbedingte technische Notwendigkeit eines Server Log Files als grundlegende Datenbasis zur Fehleranalyse und für Sicherheitsmaßnahmen im Rahmen des durch Ihren Aufruf ausdrücklich gewünschten Dienstes „Website“) gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO.

Kontaktformular

Auf unserer Website besteht die Möglichkeit, durch ein Kontaktformular direkt mit uns in Kontakt zu treten. Nach Absenden des Kontaktformulars erfolgt eine Verarbeitung der von Ihnen eingegebenen personenbezogenen Daten durch den Verantwortlichen zum Zweck der Bearbeitung Ihrer Anfrage auf Grundlage der von Ihnen durch das Absenden des Formulars erteilten Einwilligung gem. Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO bis auf Widerruf.
Es besteht keine gesetzliche oder vertragliche Verpflichtung zur Bereitstellung der personenbezogenen Daten. Die Nichtbereitstellung hat lediglich zur Folge, dass Sie Ihr Anliegen nicht übermitteln und wir dieses nicht bearbeiten können.

Sicherheitsdienste

Auf dieser Website nutzen wir zur Vermeidung von nicht menschlichen und automatisierten Eingaben das Angebot von Sicherheitsdienstleistern wie Captcha-Diensten.

Google reCAPTCHA

Im Fall der Erteilung Ihrer Einwilligung verarbeiten wir mit dem Dienst Google reCaptcha, Google Ireland Limited, Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland als gemeinsame Verantwortliche Ihre personenbezogenen Daten zum Zweck der Vermeidung nicht menschlicher und automatisierter Eingaben. Dabei ermöglichen wir dem Dienst das Setzen von Cookies, die Erhebung von Verbindungsdaten und Daten ihres Webbrowsers. Zudem ermöglichen wir dem Dienst die Berechnung einer User-ID zur eindeutigen Identifizierung des Users im Rahmen des von Google betriebenen Werbenetzwerkes. Daten werden auf Ihrem Gerät für die Dauer von bis zu zwei Jahren gespeichert.

Die Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist Ihre Einwilligung gemäß Art. 6 Abs 1 lit. a DSGVO. Die Nichterteilung der Einwilligung hat zur Folge, dass die Nutzung von reCaptcha und damit verbundenen Formularen nicht möglich ist.

Eine bereits erteilte Einwilligung können Sie widerrufen, indem Sie die Datenschutzeinstellungen ändern.

Der Google Konzern übermittelt Ihre personenbezogenen Daten in die USA. Die Rechtsgrundlage für die Datenübermittlung in die USA ist Ihre Einwilligung gemäß Art. 49 Abs 1 lit a iVm Art. 6 Abs 1 lit a DSGVO. Sie wurden bereits vor Erteilung Ihrer Einwilligung informiert, dass die USA über kein den Standards der EU entsprechendes Datenschutzniveau verfügt. Insbesondere können US Geheimdienste auf Ihre Daten zugreifen, ohne dass Sie darüber informiert werden und ohne dass Sie dagegen rechtlich vorgehen können. Der Europäische Gerichtshof hat aus diesem Grund in einem Urteil den früheren Angemessenheitsbeschluss (Privacy Shield) für ungültig erklärt.

Web-Schriften

Google Fonts

Wir verarbeiten mit unserem Auftragsverarbeiter Google Fonts, Google Ireland Limited, Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland Verbindungsdaten und Browserdaten zum Zweck der Bereitstellung der vom Webbrowser zur Anzeige der Website benötigten Schriftarten. Diese Daten werden nur für die zur Auswahl und Übermittlung der Schriftarten benötigte Dauer verarbeitet.

Die Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist das berechtigte Interesse (unbedingte technische Notwendigkeit zur Bereitstellung und Auslieferung des von Ihnen durch Ihren Aufruf ausdrücklich gewünschten Dienstes „Website“) gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO.

Soweit durch Google Fonts eine weitergehende eigenständige Verarbeitung der Daten erfolgt, ist Google dafür alleinige Verantwortliche. Details finden Sie in der Datenschutzerklärung und in den FAQ von Google Fonts.

Widerspruchsrecht

Sofern die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten auf Grundlage des berechtigten Interesses erfolgt, haben Sie das Recht gegen diese Verarbeitung zu widersprechen.

Sofern keine zwingenden schutzwürdigen Gründe für die Verarbeitung unsererseits vorliegen, wird die Verarbeitung Ihrer Daten auf Basis dieser Rechtsgrundlage eingestellt.

Zudem haben Sie das Recht, der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zum Zweck der Direktwerbung zu widersprechen. Im Fall des Widerspruchs werden Ihre personenbezogenen Daten nicht mehr zum Zweck der Direktwerbung verarbeitet.

Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerspruch verarbeiteten Daten wird durch den Widerspruch nicht berührt.

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht eine bereits erteilte Einwilligung jederzeit zu widerrufen, indem Sie die Datenschutzeinstellungen ändern.

Im Fall der Einwilligung in den Erhalt elektronischer Werbung kann der Widerruf Ihrer Einwilligung durch Klick auf den Abmeldelink erfolgen. In diesem Fall wird eine Verarbeitung, sofern keine andere Rechtsgrundlage besteht, eingestellt.

Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf verarbeiteten Daten wird durch den Widerruf nicht berührt.

Betroffenenrechte

Sie haben zudem das Recht auf Auskunft, Berichtigung, Löschung und Einschränkung der Verarbeitung der personenbezogenen Daten.

Soweit die Rechtsgrundlage der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten in Ihrer Einwilligung oder in einem mit Ihnen abgeschlossenen Vertrag besteht, haben Sie überdies das Recht auf Datenübertragbarkeit.

Weiters haben Sie das Recht auf Beschwerde bei der Aufsichtsbehörde. Nähere Informationen zu den Aufsichtsbehörden in der Europäischen Union finden Sie hier.

Im Rahmen unserer Webseite verwenden wir den Ratgeber-/Checklisten-Download und/oder die Marktwert-Analyse (nachfolgend auch „Inhalte“) des Drittanbieters BOTTIMMO AG, Hauptstrasse 66, 8280 Kreuzlingen, Schweiz (nachfolgend „BOTTIMMO“).

Mit Hilfe des Ratgeber-/Checklisten-Downloads können Sie umfangreiche Ratgeber und Checklisten zu verschiedenen Themen betreffend Immobilien als PDF-Datei zum Download anfordern. Dazu ist es erforderlich, dass Sie uns Ihre Kontaktdaten (E-Mail-Adresse) zur Verfügung stellen, damit wir Ihren die von Ihnen gewünschten Inhalte zukommen lassen können.

Mit Hilfe der Marktwert-Analyse können Sie den Wert Ihrer Immobilien kostenlos berechnen und sich diese Bewertung zuschicken lassen. Dazu können Sie im Rahmen der Marktwert-Analyse zunächst Angaben zu Ihrer Immobilie (z.B. Größe, Baujahr, etc.) machen. Abschließend ist es erforderlich, dass Sie uns Ihre Kontaktdaten (Vorname, Nachname, E-Mail-Adresse und Telefonnummer) zur Verfügung stellen, damit wir Sie im Falle von Rückfragen zu Ihren Angaben bezüglich der Immobilie kontaktieren und Ihnen die Bewertung zukommen lassen können.

Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt dabei in unserem Auftrag und auf Basis des Art. 6 Abs. 1 S. 1 Buchstabe b) DSGVO, um Ihnen die Inhalte zur Verfügung zu stellen und das damit verbundene Vertragsverhältnis mit Ihnen durchführen zu können, sowie aufgrund Art. 6 Abs. 1 S. 1 Buchstabe f) DSGVO. Im letzteren Fall haben wir ein berechtigtes Interesse daran, freiwillig an uns gerichtete Anfragen zur Anforderung der Inhalte möglichst optimal bearbeiten zu können.

Wir löschen die von Ihnen angegebenen Daten, sobald der Zweck der Erfassung vollständig wegfällt, vorbehaltlich der Erfüllung fortbestehender gesetzlicher Aufbewahrungspflichten.

Soweit die Verarbeitung der Daten durch BOTTIMMO außerhalb der Europäischen Union (EU) bzw. des Europäischen Wirtschaftsraums (EWR) in der Schweiz erfolgt, wird ein angemessenes Datenschutzniveau entsprechend dem Angemessenheitsbeschluss der EU für die Schweiz gewährleistet.

Für die Bereitstellung der Inhalte werden zudem notwendige Cookies eingesetzt, die dazu erforderlich sind, den Status Ihrer Cookie-Einstellungen zu speichern. Der Einsatz von notwendigen Cookies erfolgt aufgrund unserer berechtigten Interessen auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 S. 1 Buchstabe f) DSGVO, welches sich aus den zuvor genannten Nutzungszwecken ergibt.

Notwendige Cookies können Sie nur technisch über Ihre Browser-Einstellungen bzw. Browser-Add-ons deaktivieren. Dies kann zu Funktionseinschränkungen der Webseite führen. Weitere Einzelheiten entnehmen Sie bitte den nachstehenden Passagen.

Soweit Sie jeweils Ihre Einwilligung erteilen, werden bei der Nutzung der Inhalte zudem Cookies bzw. Tracking-Technologien (nachfolgend zusammen auch „Cookies“) zu Analyse- und Marketingzwecken eingesetzt, die dabei helfen, die Nutzung auszuwerten und Inhalte zu optimieren (Analyse-Cookies) sowie um Sie innerhalb und außerhalb unserer Webseite mit auf Ihre Interessen zugeschnittenen Inhalten und Werbeanzeigen anzusprechen (Marketing-Cookies). Dabei werden insbesondere Dienste von Google und/oder Facebook eingesetzt, die Ihre Daten ggf. auch außerhalb der Europäischen Union bzw. des Europäischen Wirtschaftsraums zu eigenen Zwecken verarbeiten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in den nachfolgenden Absätzen. Die Nutzung und Speicherung von Analyse- und Marketing-Cookies erfolgt, sofern Sie hierzu Ihre Einwilligung erteilt haben, auf der Grundlage von Art. 6 Abs. 1 S. 1 Buchstabe a) DSGVO. Sie können Ihre jeweilige Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft in den Cookie-Einstellungen widerrufen.

Im Übrigen können Sie die Speicherung der Cookies jederzeit technisch verhindern, indem Sie in Ihren Browser-Einstellungen „keine Cookies akzeptieren“ wählen. Die Verfahren zur technischen Verwaltung und Löschung von Cookies in den Einstellungen Ihres Browsers entnehmen Sie bitte der Hilfe-Funktion Ihres Browsers. Außerdem können Sie die Speicherung und Nutzung von Cookies auch technisch mittels kostenloser Browser-Add-ons, wie z.B. „Adblock Plus“ (adblockplus.org/de) in Kombination mit der „EasyPrivacy“-Liste (easylist.to), verhindern.

Eine Liste der im Zusammenhang mit der Bereitstellung der Inhalte eingesetzten Cookies finden Sie hier: https://bottimmo.com/set-up/.

Weitere Informationen zu eingesetzten Analyse-Diensten

 

a) Google Analytics

Sofern Sie in die Verwendung von Analyse-Cookies einwilligen, nutzen wir Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Ireland Limited, Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland („Google“).

Google Analytics verwendet Cookies. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über die Benutzung der Webseite durch Sie werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Etwaige Datentransfers in die USA unterliegen den mit der Google-Muttergesellschaft Google LLC abgeschlossenen EU-Standardvertragsklauseln.

In unserem Auftrag wird Google diese Informationen dazu verwenden, die Nutzung der Webseite durch Sie auszuwerten, um Reports über die Webseitenaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Webseitennutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen uns gegenüber zu erbringen. Aus den verarbeiteten Daten können pseudonyme Nutzungsprofile erstellt werden.

Wir setzen Google Analytics nur mit aktivierter IP-Anonymisierung ein. Das bedeutet, dass die IP- Adresse der Nutzer gekürzt wird. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt.

Die Daten werden gelöscht, sobald sie für unsere Aufzeichnungszwecke nicht mehr benötigt werden. In unserem Fall ist dies in der Regel nach 14 Monaten der Fall.

Sie können Ihre gegebenenfalls erteilte Einwilligung in die Verwendung von Google Analytics über die Cookie-Einstellungen jederzeit widerrufen. Ferner können Sie die Speicherung und Nutzung von Cookies auch technisch durch entsprechende Browser-Einstellungen bzw. Browser-Add-ons verhindern. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Webseite bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) sowie die Weiterverarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Weitere Informationen zur Datennutzung durch Google, Einstellungs- und Widerspruchsmöglichkeiten erfahren Sie auf den Webseiten von Google unter den folgenden Links:

https://www.google.com/intl/de/policies/privacy/partners („Datennutzung durch Google bei Ihrer Nutzung von Webseiten oder Apps unserer Partner“),
https://www.google.com/policies/technologies/ads („Datennutzung zu Werbezwecken“),
https://www.google.de/settings/ads („Informationen verwalten, die Google verwendet, um Ihnen Werbung einzublenden“).

b) Hotjar

Sofern Sie in die Verwendung von Analyse-Cookies einwilligen, nutzen wir zudem Hotjar, eine Analysesoftware der Hotjar Ltd. („Hotjar“), Dragonara Business Centre, 5th Floor, Dragonara Road, Paceville St Julian’s STJ 3141, Malta.

Hotjar ermöglicht es, das Nutzungsverhalten (bspw. Klicks, Mausbewegungen, Scrollhöhen, etc.) auf der Webseite zu messen und auszuwerten. Die Informationen die dabei über Ihren Besuch auf der Webseite mittels Cookies generiert werden, werden an Hotjar-Server innerhalb der EU übermittelt und dort gespeichert. Die folgenden Informationen können durch Ihr Gerät und Ihren Browser aufgezeichnet werden:

  • IP-Adresse Ihres Gerätes,
  • Bildschirmgröße Ihres Gerätes,
  • Gerätetyp und Browserinformation,
  • geographischer Standpunkt (nur das Land),
  • bevorzugte Sprache um die Webseite darzustellen,
  • Nutzerinteraktionen,
  • Mausereignisse (Bewegung, Position und Klicks),
  • Tastatureingaben,
  • Datum und Uhrzeit des Zugriffs.

Hotjar wird diese Informationen in unserem Auftrag verwenden, um die Nutzung der Webseite durch Sie auszuwerten, Berichte zur Nutzung zu erstellen, sowie sonstige Dienstleistungen, die die Webseitenbenutzung betreffen, zu erbringen. Aus den verarbeiteten Daten können pseudonyme Nutzungsprofile erstellt werden. Wir setzen Hotjar nur mit aktivierter IP-Anonymisierung ein. Das bedeutet, dass die IP-Adresse der Nutzer gekürzt wird. Die Daten werden gelöscht, sobald sie für unsere Aufzeichnungszwecke nicht mehr benötigt werden. In unserem Fall ist dies in der Regel nach 14 Monaten der Fall.

Sie können Ihre gegebenenfalls erteilte Einwilligung in die Verwendung von Hotjar über die Cookie-Einstellungen jederzeit widerrufen. Ferner können Sie die Speicherung und Nutzung von Cookies auch technisch durch entsprechende Browser-Einstellungen bzw. Browser-Add-ons verhindern. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Webseite bezogenen Daten an Hotjar sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Hotjar verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Opt-out aktivieren: https://www.hotjar.com/opt-out.

Nähere Informationen zu Hotjar und zum Datenschutz bei Hotjar finden Sie unter https://www.hotjar.com/privacy und https://www.hotjar.com/legal/compliance/gdpr-commitment/.

 

c) Netlify

Sofern Sie in die Verwendung von Analyse-Cookies einwilligen, nutzen wir zudem Netlify, ein Tool der Netlify, Inc. (“Netlify”), 2325 3rd Street, Suite 215, San Francisco, 94107 CA, USA. Netlify verwendet Cookies. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über die Benutzung der Webseite durch Sie werden in der Regel an einen Server von Netlify in den USA übertragen und dort gespeichert. Etwaige Datentransfers in die USA unterliegen den mit Netlify abgeschlossenen EU-Standardvertragsklauseln.

In unserem Auftrag wird Netlify diese Informationen dazu verwenden, um die Qualität der Webseite und die angebotenen Dienste effektiver nutzen zu können, diese kontinuierlich zu verbessern sowie um die Beliebtheit und Wirksamkeit verschiedener Optionen der angebotenen Dienste bei den Nutzern messen zu können. Aus den verarbeiteten Daten können pseudonyme Nutzungsprofile erstellt werden.

Die Daten werden gelöscht, sobald sie für unsere Aufzeichnungszwecke nicht mehr benötigt werden. In unserem Fall ist dies in der Regel nach 14 Monaten der Fall.

Sie können Ihre gegebenenfalls erteilte Einwilligung in die Verwendung von Netlify über die Cookie-Einstellungen jederzeit widerrufen. Ferner können Sie die Speicherung und Nutzung von Cookies auch technisch durch entsprechende Browser-Einstellungen bzw. Browser-Add-ons verhindern.

Nähere Informationen zu Netlify und zum Datenschutz bei Netlify finden Sie unter https://www.netlify.com/privacy/ und https://www.netlify.com/gdpr-ccpa.

Weitere Informationen zu eingesetzten Analyse-Diensten

Sofern Sie in die Verwendung von Marketing-Cookies einwilligen, setzen wir zur Optimierung unseres Angebots Retargeting-/Remarketing-Dienste von Drittanbietern ein.

Dabei werden auf Basis von Cookies Daten zur Optimierung unserer Werbung und des gesamten Onlineangebotes gesammelt (sog. Retargeting/Remarketing). Diese Daten werden von uns nicht dazu genutzt, Sie persönlich zu identifizieren, sondern dienen allein dazu, die Nutzung unserer Angebote auszuwerten und Nutzer, die sich bereits für unsere Inhalte und Angebote interessiert haben, auf unserer Webseite und auf anderen Internetseiten sowie Social-Media-Angeboten unserer Partner mit interessenbezogener Werbung anzusprechen. Wir sind davon überzeugt, dass die Einblendung einer interessenbezogenen Werbung in der Regel für den Nutzer interessanter ist als Werbung, die keinen solchen persönlichen Bezug hat. Die Einblendung von Werbung auf unserer Webseite oder auf den Webseiten unserer Partner erfolgt auf Basis einer Analyse des vorherigen Nutzungsverhaltens. Die Erstellung von Nutzungsprofilen erfolgt nach den Angaben der Anbieter der von uns eingesetzten Retargeting-/Remarketing-Dienste in der Regel anonymisiert bzw. pseudonymisiert. Diese Daten werden von uns auch zu keiner Zeit mit den bei uns gespeicherten sonstigen personenbezogenen Daten zusammengeführt.

 

a) Google Ads/Google Marketing Platform

Wir setzen dabei die Funktion Remarketing oder „Ähnliche Zielgruppen“ in Google Ads/Google Marketing Platform (vormals DoubleClick by Google) der Google Ireland Limited, Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland (nachfolgend „Google“) ein.

Google verwendet Cookies, die auf Ihrem Endgerät gespeichert werden, um eine Analyse der Nutzung der Angebote durch Sie zu ermöglichen und um Anzeigen zu Produkten bzw. Diensten zu schalten, die Sie interessieren könnten. Laut Google enthalten die zu diesem Zweck eingesetzten Cookies keine personenbezogenen Informationen. Die durch die Cookies erzeugten Informationen über Ihre Nutzung der Angebote werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Sofern Sie bei einem Dienst von Google registriert und eingeloggt sind, kann Google Ihren Besuch unserer Webseite Ihrem Account zuordnen. Auch wenn Sie nicht bei Google registriert sind, ist es möglich, dass Google Ihre IP-Adresse in Erfahrung bringt und darüber Nutzungsprofile zu Ihrer Person erstellt und speichert. Die von Google angebotene Funktion zum Abgleich mit Kundenlisten verwenden wir nicht.

Weitere Informationen zur Analyse Ihres Such-/Surfverhaltens erhalten Sie hier:

https://www.google.com/intl/de/policies/privacy/ und
https://www.google.com/policies/technologies/ads/ und
https://marketingplatform.google.com/about/enterprise/

Sie können die interessenbezogene Werbung bei Google unter folgendem Link deaktivieren: http://www.google.com/settings/ads/plugin. Ihre Einwilligung zur Speicherung und Nutzung von Marketing-Cookie zu Zwecken des Retargetings/Remarketings können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Zudem können Sie die Speicherung und Nutzung von Marketing-Cookies technisch in den Cookie-Einstellungen dieser Webseite bzw. mittels Browser-Einstellungen/-Add-ons verhindern.

 

b) Facebook Pixel

Weiter werden dabei Dienste der Facebook Ireland Limited, 4 Grand Canal Square, Grand Canal Harbour, Dublin 2, Irland (nachfolgend „Facebook”), wie der Facebook-Pixel, zu Zwecken des Retargeting/Remarketing eingesetzt.

Wenn Sie unsere Angebote nutzen und sofern Sie uns hierzu Ihre Einwilligung erteilt haben, wird über den Facebook-Pixel eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass Sie unsere Webseite besucht haben und wir können so unsere Facebook-Aktivitäten effektiver gestalten und z.B. Beiträge oder Anzeigen nur für Nutzer bestimmter Angebote unserer Webseite anzeigen lassen. Außerdem werden uns mittels des Facebook-Pixels eine Analyse der Benutzung dieser Webseite und das Schalten von Anzeigen zu Inhalten und Angeboten, die Sie interessieren könnten, ermöglicht. Die erfassten Daten werden nur verschlüsselt an Facebook übermittelt und sind für uns anonym, d.h. die personenbezogenen Daten einzelner Nutzer sind für uns nicht einsehbar. Wir verwenden nicht die Funktion „erweiterter Abgleich“ des Facebook-Pixels.

Weitere Informationen zum Facebook-Pixel, zu Art, Umfang, Zwecken, Rechtsgrundlagen und Widerspruchsmöglichkeiten der Datenverarbeitung durch Facebook sowie Ihre Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre finden Sie in der Datenschutzerklärung von Facebook unter https://www.facebook.com/about/privacy/ sowie unter https://www.facebook.com/business/learn/facebook-ads-pixel.

Ihre Einwilligung zur Speicherung und Nutzung von Marketing-Cookie einschließlich des Facebook-Pixels zu Zwecken des Retargetings/Remarketings können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Zudem können Sie die Speicherung und Nutzung von Marketing-Cookies einschließlich Facebook-Pixel technisch in den Cookie-Einstellungen dieser Webseite bzw. mittels Browser-Einstellungen/-Add-ons verhindern.